Nur ein sicheres Zuhause schafft Geborgenheit

Maier bietet besten Schutz für Fenster und Fenstertüren

Die aktuelle Sicherheitsnorm für „Einbruchhemmende Fenster und Türen“ unterscheidet im Wohnungsbau zwischen drei Widerstandsklassen. Dabei stellt sie hohe Anforderungen an das gesamte Fenstersystem.

Schutz nach Maß – die europäischen Widerstandsklassen
Widerstandsklasse 1 (WK1): Grundschutz gegen körperliche Gewalt, wie beispielsweise Gegentreten, Gegenspringen.
Widerstandsklasse 2 (WK2): Schutz gegen Aufbruchwerkzeuge wie Schraubendreher, Zangen und Keile.
Widerstandsklasse 3 (WK3): zusätzlicher Schutz gegen Werkzeuge wie Brecheisen (Kuhfuß).

Auf der Beschlagseite meistern wir mit dem Roto NT die Anforderungen mit Bravour. Schon in der Basisversion sind Roto NT Beschläge mit einem hohen Maß an Grundsicherheit ausgestattet.

Für höhere Sicherheitsanforderungen sollten Sie Uns - Ihren Fensterfachmann - schon bei der Planung hinzuziehen. Gerade hier bieten wir Ihnen mit Roto die passenden Schutzmechanismen.

Technische Sicherung lässt die Hälfte aller Einbruchsversuche scheitern

Quelle: Roto

weiter»