Insektenschutz

InsektenschutzDer Spannrahmen besticht in erster Linie durch seine vielfältigen Montagemöglichkeiten und seinen äußerst unauffälligen Einbau. Er passt praktisch überall hin - auch wenn es eng hergeht - und ist höchst einfach zu montieren. Dabei ist es völlig egal, ob ein Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumfenster vorhanden ist. Die Funktion des jeweiligen Fensters oder auch Rollladens wird in keinster Weise eingeschränkt - wie bei allen Neher-Lösungen.
Die Drehtür ist eine ideale Lösung für Balkon und Terrasse. Aufgrund ihrer flachen Bauweise eignet sie sich aber auch für knappe Platzverhältnisse. Selbst eng anliegende Rollläden sind für den Insektenschutz kein Problem: Wir haben extra dafür verschiedene Montagerahmen entwickelt.
InsektenschutzDie gewebeteilende Sprosse dient vor allem dem Sichtschutz. Sie verhindert aber auch das "Flattern" des Gewebes und gewährleistet darüber hinaus eine sichere Handhabung der Tür.
Eine Besonderheit stellt das sogenannte Trittschutzblech dar: Es ist über eine spezielle Tritt-Schalldämmung unsichtbar mit dem Rahmen verbunden und verleiht der Tür dadurch eine erstaunlich hohe Stabilität.
Ein Magnetband an der Verschlussseite garantiert selbst bei schwierigen Einbauverhältnissen, dass die Insektenschutztür sauber schließt. Und die Bedienung - die wird zum Kinderspiel.

Service

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.